• Jaberg-Hauser

„Viel erfahren hat der Mensch, seit ein Gespräch wir sind und hören können voneinander.“

Friedrich Hölderlin

Eine lebendige Liebesbeziehung ist wie ein Feuer, bei dem beide Partner Hölzchen nachlegen müssen, damit es schön warm bleibt.

Wer würde es für eine realistische Erwartung halten, dass das eigene Auto jahrelang, jahrzehntelang ohne regelmäßige Wartung in der Werkstatt, ohne regelmäßige Pflege treu und brav seinen Dienst tut?

Dennoch haben wir diese Erwartung oft, was die eigene Beziehung angeht. Verständlich ist der Wunsch, dass die Liebesbeziehung ein müheloser Selbstläufer ist.

Wir hören oft „man muss halt auch an einer Beziehung arbeiten“ und rollen die Augen dabei, denken, können wir denn nirgends mal einfach entspannen, muss alles „Arbeit“ sein, mit Anstrengung verbunden sein?

Tatsächlich ist die Antwort: Die Liebe bedarf der Pflege, der Fürsorge, der Achtsamkeit. Häufig jedoch sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht, fühlt sich verhakt in den immer gleichen Auseinandersetzungen. Hier kann die Paartherapie helfend ins Spiel kommen (oder Paarberatung, Paarcoaching, Eheberatung, ich verwende die Begriffe der Einfachheit halber synonym).

„Liebe ist die einzige Alchemie, die alles in Gold verwandelt.

Sie ist der einzige Zauber gegen den Tod, das Altern und die Langeweile.“

Anaïs Nin

CartoonGr

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin

Ich berate auch online!

Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern biete ich Ihnen sowohl Beratungsgespräche in meinen Praxisräumen als auch online an.

if( function_exists('slbd_display_widgets') ) { echo slbd_display_widgets(); }